Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteStausee | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

30 Jahre Carlsfelder Bandonionfestival

Volksmusik ,Tango, Klassik und argentinische Rhythmen zur Jubiläumsveranstaltung 

Alle Liebhaber der Bandonion-Musik  können sich auf die Jubiläumsveranstaltungen zum 30.Carlsfelder Bandonionfestival freuen.

Seit 1993 organisiert der Fremdenverkehrsverein Carlsfeld e.V. das Bandonionfestival. 

Beschäftigt man sich mit der Geschichte von Carlsfeld, wird einem schnell bewusst, welch große Bedeutung dabei einem Musikinstrument – dem Bandonion – zukam und wie es in vielerlei Hinsicht die geschichtliche Entwicklung des Ortes beeinflusst hatte. Eben dieses Interesse für die Chronik unseres Heimatortes, bewog uns vor fast 30 Jahren, dem Bandonion zu neuer Wertschätzung zu verhelfen. Denn es war recht ruhig geworden um das „Ziehkästel“, Tradition und Geschichte drohten in Vergessenheit zu geraten.  Und es war klar – soweit sollte es nicht kommen. 

Der 1992 gegründete Fremdenverkehrsverein, hatte das Ziel, das Tourismusgeschäft wiederzubeleben, Veranstaltungen für Gäste und Einwohner  zu organisieren, aber auch die alten Traditionen aufleben zu lassen und zu pflegen. Aus dem gemeinsamen Bestreben,  Besuchern des Ortes etwas Besonderes bieten zu können und den zahlreichen Fans des Bandonions zu ermöglichen, die Wiege ihres Lieblingsinstrumentes kennen zu lernen, wurde die Idee eines Bandoniontreffens geboren. 

Bereits ein Jahr später konnte das Bandonion nach seinem fast 30-jährigen Dornröschenschlaf sein Comeback im Ort feiern. 

Siegfried Jugel (Mitglied im Chemnitzer Konzertinaorchester) und Martina Zapf waren sich nach der erfolgreichen Durchführung des 1. Bandoniontreffens vom 09.–10.10.1993 in Carlsfeld  einer Meinung – Das Bandonion lebt!

Und so sollte es bleiben. Dies ist nun 30 Jahre her. Beflügelt durch den Erfolg und die positive Resonanz organisiert unser Fremdenverkehrsverein Carlsfeld e.V. seitdem jährlich im Oktober ein Musikfestival für die Musiker und Freunde des Bandonions. Das Carlsfelder Bandonionfestival hat einen festen Platz in der Kulturlandschaft Sachsens gefunden. Das heute wieder Bandonions in Carlsfeld gefertigt werden, ist letztendlich mit dem Bandoniontreffen der Anfangszeit angeregt worden.

Carlsfeld ist nun ein Ort wo Musik gelebt wird.

In den Letzten Jahren entstanden internationale Kontakte sogar bis Südamerika, es entstandenen Freundschaften und Begegnungen von Bandonionfreunden aus aller Welt. 

Ohne die vielen ehrenamtlichen Vereinsmitglieder und der intensive Arbeit des Vereinsvorstandes, wäre  die Organisation und Durchführung dieser nun schon fast 30-jährigen Veranstaltung nicht möglich. Wir freuen uns wieder auf viele Musikfreunde und eröffnen am 1.Juni 2024  den Kartenvorverkauf.

Kartenvorverkauf durch das Bestellformular auf unserer Webseite: www.carlsfeld.com

Veranstalter: Fremdenverkehrsverein Carlsfeld e.V.
Information: Tel.: 037752 2000/2244 und

 

 

 

Weitere Informationen

Fotoserien

Carlsfelder Bandonionfestival (DI, 04. Juni 2024)