Sportstätten

Turnhalle

Die Turnhalle in Schönheide, angebaut an die Oberschule Schönheide, ist Treffpunkt vieler Vereine.

Vereine, wie die der SG Schönheider Handballer e.V., der Tischtennisverein Schönheide e.V. oder der Fußballclub Schönheide e.V., nutzen die Halle.

Weiterhin findet der Schulsport der Oberschule Schönheide in dieser Halle statt.

Eisstadion

Der Kultur- und Freizeitbereich wird in Schönheide durch ein attraktives Kunsteisstadion bereichert.

Die Eisbahn im Gelände des ehemaligen Freibades an der Neuheider Straße wurde vor einigen Jahren überdacht und ist unumstrittener Anziehungspunkt für alle Eislauffreunde und Eishockey-Fans der näheren und weiteren Umgebung.

Besonderes Augenmerk legt die Gemeinde Schönheide als Betreiber der Eishalle auf das vielfältige Angebot im Freilaufbereich. Neben individueller Nutzung zu festgelegten Öffnungszeiten besteht auch für unterschiedlich große Gruppen - nach vorheriger Anmeldung - die Möglichkeit der Sondernutzung.

Schlittschuhverleih oder Schliff von eigenen Schlittschuhen gehören zum Angebot. Kinder und Jugendliche können ermäßigte Tarife in Anspruch nehmen oder auch auf günstige 10-er Karten zurückgreifen.

Die Eislaufsaison beginnt jedes Jahr im Oktober, zieht sich über die gesamte Winterzeit und wird in den letzten März-Tagen beendet.

Anfahrt

Waldstadion

Das Waldstation ist im Besitz der Gemeinde Schönheide und ist Heimstatt für den Fußballclub Schönheide und den Skiverein Schönheide. Kunstrasen liegt seit 2005, vor zwei Jahren wurde er erneuert.